Dirigentenmeisterkurs und Meisterkurs für Solisten

Das Wiener Musikseminar organisiert einen Meisterkurs für Dirigenten und Solisten (ausgenommen Pianisten) mit dem Savaria Symphonie Orchester, der von Prof. Johannes Wildner, Professor für Dirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, abgehalten wird. 
Am 25., 26. und 27. Juli arbeiten die Studenten mit zwei Klavieren, am 30., 31. Juli und 1. August mit dem Orchester. Im Rahmen des Abschlusskonzertes am 1. August um 18.30 Uhr im Congress Casino Baden findet ein Wettbewerb für die Dirigenten statt, wobei eine namhafte Jury den 3 besten Studenten eine Urkunde verleihen wird.

Beschränkte Teilnehmerzahl. Die Inskription ist bis spätestens 30. Juni 2018 möglich.

Meisterkurs für Dirigieren

Vorzubereitende Werke:
  • Ludwig van Beethoven - Symphonie Nr. 1 C-Dur, op. 21
  • Ludwig van Beethoven - Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 36
  • Franz Schubert - Symphonie Nr. 4 in c-Moll, D. 417, "Tragische Symphonie"
  • Franz Schubert - Symphonie Nr. 6 in C-Dur, D. 589
  • Anton Webern - Symphonie op. 21
  • Johannes Brahms - Ungarische Tänze Nr. 5 g-Moll und Nr. 6 D-Dur

Jeder Teilnehmer soll zwei Werke auswählen: eines aus der Wiener Klassik und eines aus der übrigen vorgesehenen Literatur. Die vorbereiteten Werke sind bei der Anmeldung bekannt zu geben. Am ersten Kurstag erfolgt die Einteilung durch Prof. Johannes Wildner in Anfänger und Fortgeschrittene. Am 25., 26. und 27. Juli arbeiten die Studenten mit zwei Klavieren, am 30., 31. Juli und 1. August mit dem Savaria Symphonieorchester. Jeder Student kann 80 Minuten mit dem Orchester arbeiten.

Meisterkurs für Solisten

Solisten (ausgenommen Pianisten) erhalten die Möglichkeit, mit dem Savaria Symphonie Orchester ein Stück in Absprache mit dem Büro einstudieren zu können. Am 25., 26. und 27. Juli finden die Proben mit zwei Klavieren statt, und am 30., 31. Juli .und 1. August mit dem Orchester.

© 2018 Wiener MusikSeminar logobraun | Impressum Youtube-logo-2014 facebook button | twitter-logo